Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Profil

Letzter Einsatz

30.05.2017 - 07:43 Uhr
Brandmeldeanlage;
Am Langenhorster Bahnhof; LangenhorstEinsatz Nr. 84
Mehr Einsätze

Brandschutzerziehung und -aufklärung (BEBA)

Leuchtende Kinderaugen und häufig verblüffte Erwachsene; das sind die Eindrücke, die die Mitglieder des BEBA-Teams immer wieder aus den Veranstaltungen mit Kindern und Erwachsenen mitnehmen. Spielerisches Lernen und die Übung von wichtigen Abläufen bei der Meldung von Unglücksfällen; welcher Erwachsene setzt schon einen fehlerfreien Notruf ab, ohne dabei ins Stocken zu geraten? Die Feuerwehr Ochtrup hat deswegen als erste Wehr im Kreis Steinfurt vor einigen Jahren das BEBA-Team ins Leben gerufen, das inzwischen auch bei vielen Nachbarfeuerwehren existiert.

BEBA steht für Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung. Ziel ist es, den Zuhörern nur die allerwichtigsten und notwendigsten Grundlagen bei Feuer und Notfall zu vermitteln. Denn: ein Kind spielt mit Feuer, ob mit oder ohne Eltern. Also: warum nicht von vornherein mit den richtigen Grundlagen und auf jeden Fall mit einem Erwachsenen zusammen?

Weitere Informationen zu diesem Thema (auch für Kinder) finden Sie auf folgender Internetseite: http://www.sicherheitserziehung-nrw.de

Ansprechpartner für das BEBA-Team der Feuerwehr Ochtrup

Christoph Lütkehermölle
Zugführer z.b.V.
Mail: beba@feuerwehr-ochtrup.de
Thomas Hinkenlammert
Mail: beba@feuerwehr-ochtrup.de
mit freundlicher Unterstützung von
DigitalWEB Network Solutions
Freiwillige Feuerwehr Ochtrup • Westwall 4 - 6 • 48607 Ochtrup • Tel. 02553 / 9178970 • info@feuerwehr-ochtrup.de